LandtechnikAckerbautechnikGrubberNeuer Leichtgrubber von Ziegler

Neuer Leichtgrubber von Ziegler

Der Leichtgrubber Combi Expert ist das jüngste Produkt von Ziegler für die Bodenbearbeitung.
Quelle: Hersteller

Der Combi Expert von Ziegler ist mittels eines doppeltwirkenden Steuergeräts hydraulisch klappbar. Die vierbalkige Konstruktion überzeugt laut Hersteller durch ihre leichte Bauweise. Er ist so gut wie wartungfrei und verfügt über eine Transportsicherung. Der Leichtgrubber hat eine Rahmenhöhe von 580 mm bei 730 mm Gesamthöhe und verfügt über einen Balkenabstand von 480 mm. Um den Combi Expert einzusetzen wird – je nach Arbeitsbreite und Modell – nur ein Zugmaschinen-Kraftbedarf ab 100 PS benötigt (bei fünf Meter Arbeitsbreite reichen 120 PS). Die Großfederzinken mit 70 x 12 mm arbeiten jenach Boden und Einsatz in einer Arbeitstiefe von 2 bis 15 cm. Weiter können die Kunden zwischen vielen Optionen wählen: APV-Streuer, Beleuchtung, Doppelfedern (zusätzlich zu den Großfederzinken) oder auch Gänsefußschare, sowie diverse Walzen.