LandtechnikBranchennewsLemken baut Umsatz auf 380 Mio. Euro aus

Lemken baut Umsatz auf 380 Mio. Euro aus

Der Exportanteil liegt unverändert bei 77 %. Lemkan hat – neben der Übernahme von Steketee – 8,5 Mio. Euro vor allem für Werkserweiterungen und Modernisierungsmaßnahmen investiert. Zum Jahresende waren bei Lemken insgesamt 1.635 Mitarbeiter beschäftigt, 165 mehr als im Vorjahr. Der Zuwachs resultiert aus den 49 Steketee Mitarbeitern sowie deutlich mehr Werksmitarbeitern.