LandtechnikFräse mit Schaufelrad

Fräse mit Schaufelrad

Von Johannes PAAR, LANDWIRT Chefredakteur

Der Fräsinator ist ein Multitalent: Mit ihm können Schnee, Sand, Erde, Hackschnitzel, Pellets, Futtermittel, Mais, Getreide oder Kompost befördert, verladen oder einfach zu einem Haufen bis etwa 15 Meter Höhe aufgeschüttet werden. – bei Bedarf bis unter die Dachkante, wo z.B. ein Teleskoplader nicht mehr hinkommt. Das schafft Raum in diversen Lagerhallen. Der Hersteller verspricht mehr Leistung, schonende Behandlung des zu fräsenden Gutes und bis zu 60 % Energieeinsparung im Vergleich zu herkömmlichen Fräsen.