RindRinderzuchtJungzüchterbeef.ch – ein Volksfest rund ums Rindfleisch

beef.ch – ein Volksfest rund ums Rindfleisch

Von Daniel FLÜCKIGER, Mutterkuh Schweiz, Brugg (CH)

Die Idee, welche die damalige Schweizerische Vereinigung der Ammenund Mutterkuhhalter (SVAMH) ab 1996 umsetzte, war: Wir organisieren ein Volksfest, bieten Unterhaltung für Jung und Alt, stellen unsere Fleischrinderrassen aus und sorgen dafür, dass im Gastrobereich bestes Rindfleisch angeboten wird. Diese Idee war verrückt, ihre Umsetzung – wie sich bald zeigte – für die Vereinigung mit damals knapp 2.000 Mitgliedern enorm aufwändig. Doch der Erfolg ließ sich sehen. Heute ist die beef.ch, das sogenannte Weidfäscht auf dem Pfannenstiel, von unschätzbarem Wert für die Bekanntheit und Beliebtheit von Fleisch aus Mutterkuhhaltung in der Schweiz und ein Event mit Vorbildwirkung auch für andere Regionen und Nationen.