LandtechnikAnhängerWer bremst, gewinnt

Wer bremst, gewinnt

Von Ewald LUGER

Als Betriebsbremse von Standardtraktoren findet man häufig Trommelbremsen oder Scheibenbremsen an der Hinterachse und eine Trommelbremse an der Vorderachse. Kleinere Traktoren haben mitunter keine Vorderachsbremse. Optional sind bei einigen Herstellern auch Scheibenbremsen für die Vorderachse erhältlich oder eine Lamellenbremse auf der Allrad-Antriebswelle. Die Feststellbremse wirkt z.B. über die Trommelbremsen an der Hinterachse oder hydraulisch betätigt auf die hinteren Bremsscheiben.