RindRinderkrankheitDem Leberegel auf der Spur

Dem Leberegel auf der Spur

Von Kristin RESCH

Der Leberegel (Fasciola hepatica) ist der weltweit am häufigsten vorkommende Parasit. Er befällt Milchund Mutterkühe, aber auch Jungrinder. Rinder bauen gegen den Leberegel keine vollständig schützende Immunität auf. Eine Infektion mit dem Leberegel kann deshalb in jedem Lebensalter und immer wieder auftreten.