LandtechnikAgritechnicaNeuer Ballensammelwagen von Fliegl

Neuer Ballensammelwagen von Fliegl

Der Picker von Fliegl nimmt die Ballen in derselben Fahrtichtung auf, wie die Presse sie ablegt.
Quelle: Hersteller

Der neue Ballensammelwagen Picker von Fliegl sammelt Stroh- und Silageballen nicht wie herkömmlich seitlich oder rückwärtig, sondern stirnseitig – und somit in derselben Fahrtrichtung wie die Ballenpresse. Ermöglicht wird dies durch eine schwenkbare Deichsel, durch die der Ballensammelwagen spurversetzt neben dem Traktor fährt. Mit Hilfe des L-förmigen Schwenkarms wird der Ballen auf den Wagen befördert. Der Schwenkarm ist mit einem Teleskop ausgestattet, sodass er Ballen von 120 cm bis 180 cm Durchmesser aufnehmen kann. Beim Entladen öffnet sich eine Ausgabeeinheit mit Rollen im Heck. Die Rundballen gelangen über ein Förderband dorthin.