LandtechnikBergtechnikMotormäherMotormäher TerraTec IBEX G2 im Praxistest

Motormäher TerraTec IBEX G2 im Praxistest

Der neue Steinbock – der Motormäher TerraTec IBEX G2. Foto: Paar
Seit Beginn des ersten Schnittes sind unsere Testfahrer über 120 Stunden mit der neuen IBEX-Generation G2 unterwegs gewesen. Dabei kamen verschiedene Anbaugeräte zum Einsatz: zwei Doppelmessermähbalken mit 3,0 und 2,4 m Breite, ein Schlegelmulcher mit 1,40 m Arbeitsbreite, ein 2,20 m breites Abräumgerät zur Heubergung. Eine Besonderheit abseits der technischen Beurteilung wurde von unserem Testteam immer wieder betont: „Dieser Mäher funktioniert einwandfrei. Es gab bisher keine einzige technische Störung.“ Aus unserer langjährigen Testerfahrung wissen wir, dass das bei den immer komplexer werdenden Landmaschinen leider immer mehr zur Ausnahme wird. Ähnlich begeistert waren wir auch von der neuen Technik.

Zwei kleine Mankos …

… konnten wir trotzdem feststellen: