LandtechnikAckerbautechnikLTC-Feldtag: Österreich-Premiere für den John Deere 8RX

LTC-Feldtag: Österreich-Premiere für den John Deere 8RX

Besonderes Interesse zog im Rahmen des Großtraktoren-Feldtags des LTC die John Deere 8RX-Serie mit den vier Raupenlaufwerken auf sich.
Quelle: LTC / Georges Schneider

Die aktuellen John Deere-Serien 7R, 8R und 8RX wurden in Österreich vom Lagerhaus Technik-Center (LTC) nun erstmals im Rahmen eines Großtraktoren-Feldtags präsentiert. Bei Feldvorführungen und im Rahmen von Traktorenbesichtigungen überzeugten sich die Veranstaltungsteilnehmer von den neuesten Großtraktorenmodellen und deren technischen Möglichkeiten. Diese reichen von einem modernen Cockpit mit Touchscreen über drahtlosen Datenaustausch bis hin zu Fernzugriffsoptionen. Die Spannweite der einzelnen Großtraktoren, die über diese Tools verfügen und präsentiert wurden, reicht dabei von der 7R Serie als Allround-Modelle bis hin zur 8R Serie mit hoher Zugleistung. Ein weiteres Highlight stellte weiters die 8RX-Serie dar. Diese Traktoren konzipierte John Deere erstmals von Grund auf als Raupentraktoren. Die insgesamt vier Raupen sorgen laut John Deere für eine geringere Bodenverdichtung am Acker bei gleichzeitig hoher Zugleistung und voller Straßentauglichkeit.

Der Feldtag präsentierte die neuesten John Deere-Traktoren sowie Anbaugeräte von Pöttinger und Köckerling direkt am Feld.
Quelle: LTC / Georges Schneider

Vielfältiges Programm für Landwirte

Abgerundet wurde das Programm durch die Präsentation von Produktneuheiten der Landtechnikunternehmen Pöttinger und Köckerling sowie einem Expertenvortrag zu Präzisionslandwirtschaft, vernetzten Dienstleistungen und einem generellen Ausblick in die Zukunft der Landtechnik. „Ich freue mich sehr, dass wir im Rahmen der Freiluftveranstaltung wieder direkten Kontakt zu einer Gruppe an Landwirten aufnehmen konnten und diesen die neueste John Deere-Generation an Großtraktoren live präsentieren durften. Denn die Landmaschinen beim Einsatz im Feld zu sehen, gibt einen unmittelbaren Eindruck von der Leistungs- und Innovationskraft unserer exklusiven Landtechnik-Partner. Das bestätigen uns die vielen positiven Rückmeldungen der Teilnehmer zur Veranstaltung und den hier präsentierten Landmaschinen“, so LTC-Geschäftsführer Günter Kallus.

Im Rahmen des Großtraktoren-Feldtags präsentierten RWA-Vorstandsdirektor Christoph Metzker (li.) und LTC-Geschäftsführer Günter Kallus die neueste Generation an John Deere-Traktoren.
Quelle: LTC / Georges Schneider