LandlebenRezepteKrapfenrezepte gesucht!

Krapfenrezepte gesucht!

Wir suchen Ihre liebsten Krapfenrezepte!

Neben den klassischen Faschingskrapfen gibt es unzählige regionale schmalzgebackene Spezialitäten: Bauernkrapfen oder auszogene Nudeln, wie sie z. B. in Tirol heißen, Spagatkrapfen, gebackene Mäuse, Rosenkrapfen, Schoatlkrapfen, Polsterzipfl, Germ- oder Spritzteig-Strauben, Nonnenfürzle, roggene Bladln, Grammelkrapfen, Hasenöhrln und so weiter und so fort … – wir sind auf der Suche nach altbewährten bäuerlichen Spezialitäten, die möglicherweise bereits Ihre Mutter, Groß- oder Urgroßmutter zubereitet haben.

Krapfen und andere in Schmalz gebackene Schmankerln wurden früher zu bestimmten Anlässen im Jahreslauf zubereitet. So wurden z. B. Strauben nach kräftezehrenden Ernte- oder Dresch-Arbeiten aufgetischt, die „Heiligen-Geist-Krapfen“ gab es zu Pfingsten und Rumpelnudeln wurden von den Sennerinnen beim Almabtrieb verteilt. Bitte teilen Sie uns wenn möglich mit, zu welchem Anlass ihr eingesendetes Schmalzgebäck serviert wurde/wird und ob es sich um ein spezielles Brauchtumsgebäck handelt.

Bitte geben Sie unbedingt Ihren Namen, Adresse und Ihre Telefonnummer an, damit wir Ihnen das Buch zusenden können. Vergessen Sie nicht die genauen Mengenangaben bei den jeweiligen Rezepten (Gewichtsangaben in Gramm) und geben Sie auch die Zubereitungszeit sowie Backzeiten und Temperatur an!

Schicken Sie Ihr Rezept und Ihr Porträtfoto an:
irmtraud.weishaupt@stocker-verlag.com ODER
Stocker Verlag, Hofgasse 5, 8010 Graz,
Kennwort: Krapfen & anderes Schmalzgebäck

Einsendeschluss ist der 20. Mai 2021

Teilnahmebedingungen

Durch die Teilnahme an der Rezept-Aktion erklären Sie sich mit einer kostenlosen Veröffentlichung des Rezeptes, Ihres Namens und Ihres eingesendeten Fotos im Kochbuch, eventuell in der Zeitschrift Koch- und Backjournal sowie in den sozialen Medien des Verlages einverstanden. Es obliegt dem Einsender, dafür zu sorgen, dass er alle notwendigen Rechte zur Veröffentlichung des Kochrezepts innehat.
Mit dem Absenden des Rezeptes bestätigen Sie, dass Sie das 16. Lebensjahr vollendet haben und erteilen Ihre ausdrückliche Zustimmung, dass die von Ihnen angegebenen Daten durch den Leopold Stocker Verlag zum Zweck der Vertragserfüllung und Leistungserbringung verarbeitet und an Auftragsverarbeiter (z. B. Post) weitergegeben werden. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen. Dafür wenden Sie sich an die Leopold Stocker Verlag GmbH (Hofgasse 5, A-8010 Graz; Tel.: 0043-316/821636; Mail: datenschutz@stocker-verlag.com). Alle datenschutzrelevanten Infos unter: www.stocker-verlag.com/datenschutz (Betreiber: Leopold Stocker Verlag GmbH)