LandtechnikTraktorenFendtFendt präsentiert neue Modelle

Fendt präsentiert neue Modelle

Am 2. Juli 2019 präsentierten Fendt bzw. Mutterkonzern AGCO erstmals drei große Neuheiten vor internationaler Fachpresse. Der LANDWIRT war vor Ort und hat sich von den neuen Traktormodellen einen ersten Eindruck verschafft.

Großtraktorenbaureihe Fendt 900 Vario

Der auffälligste Blickfang unter den Neuvorstellung ist wohl der neue Fendt 900 Vario (siehe Foto oben). Mit dieser neuen Großtraktorenbaureihe bringt Fendt eine komplette Neuentwicklung in der oberen Leistungsklasse auf den Markt. Die neuen Modelle sind auf die individuellen Anforderungen der Großbetriebe und Lohnunternehmer weltweit abgestimmt. Der neue 900 Vario besetzt mit 5 Modellen (930 Vario, 933 Vario, 936 Vario, 939 Vario und 942 Vario) als kompakter Großtraktor den Leistungsbereich zwischen 296 – 415 PS (nach ECE R120). Er füllt damit das Leistungsspektrum zwischen den Modellen des Fendt 800 Vario und des 1000 Vario. Mit dem neuen Topmodel Fendt 942 Vario geht die 900er Reihe erstmalig deutlich über die 400 PS hinaus.

Fendt 314 Vario

Die Baureihe Fendt 300 Vario erhält mit dem neuen Topmodell Fendt 314 Vario noch mehr Leistungsfähigkeit durch das neuartige Mehrleistungskonzept DynamicPerformance (DP). Erstmalig bekommt die 300er Baureihe das 12“ Terminal, auf dem sämtliche Assistenzsysteme wie Fendt Guide Contour Assistant, SectionControl und VariableRateControl verfügbar sind. So gibt es den neuen Fendt 314 Vario erstmals mit der neuen Bedienphilosophie FendtONE und deutlich mehr Anzeigefläche. Der Fendt 314 Vario erfüllt die europäische Abgasnorm Stufe V.

Fendt 700 Vario mit neuer FendtONE Bedienung

Alle Fotos: Hersteller

Die Baureihe Fendt 700 Vario ist seit Jahren der Bestseller im Fendt-Programm. Die neue, intuitive Bedienphilosophie FendtONE wird erstmalig im neuen Fendt 700 Vario vorgestellt. Zusätzliche Features wie ein ISOBUS Anschluss vorne und ein 6-fach Multikuppler für ein 3. Ventil am Frontlader erhöhen die Vielseitigkeit des 700 Vario. Mit der Erweiterung der verfügbaren Spurweiten wird Fendt den Anforderungen auf dem weltweiten Markt gerecht. Der Fendt 700 Vario erfüllt die europäische Abgasnorm Stufe V.

Mehr Details zu den neuen Modellen lesen Sie hier auf landwirt-media.com in den kommenden Tagen!