RindMilchviehFeiner Schrot frisch aus der Mühle

Feiner Schrot frisch aus der Mühle

Von Stephanie AUINGER, LANDWIRT Redakteurin

Der Betrieb

Fam. Sageder 4141 Pfarrkirchen Biobetrieb seit 1985 (Naturland-Verband)

55 ha LN, 6 ha Wald 75 Milchkühe, 10.450 kg Milch, 4,88 % Fett, 3,62 % Eiweiß Milchverkauf an Bayernland eG 15 Mastkühe, Fleischdirektvermarktung Jungviehaufzucht ab 1/2 Jahr ausgelagert Besamunsindex: 1,8; aktuell 3 Kühe mit über 100.000 kg Lebensleistung, 2 davon mit über 10 Tonnen Fett+Eiweiß