RindKälberGebt den Kälbern Eisen

Gebt den Kälbern Eisen

Von Hans-Jürgen KUNZ

Kälber mit Eisenmangel sind anfälliger für Erkrankungen. Damit steigt neben den Tierarztund Medikamentenkosten auch das Verlustrisiko. Diese Kälber nehmen zudem langsamer zu. Verschiedene Autoren berichten bei Eisenmangel ebenso von vermehrten Herz-Kreislauferkrankungen sowie schlechteren Impferfolgen. Bei Stress verstärkt sich die Anfälligkeit für Infektionen bei Kälbern mit Eisenmangel deutlich.