SchweinSchweinemastDie Stalllüftung regelmäßig überprüfen

Die Stalllüftung regelmäßig überprüfen

(Foto: Archiv)

Zumindest einmal im Jahr sollte die komplette Stallklimaanlage überprüft werden. Falsch eingestellte Regler und Klimacomputer führen immer wieder zu Krankheitseinbrüchen und schwächeren Leistungen auf den Betrieben. Mithilfe von professionellen Stall­klimaberatern lassen sich eventuelle Schwachstellen oder Fehler aufdecken und abstellen. Gerade das Frühjahr ist eine besondere Herausforderung für die Lüftungssteuerung. Mit den steigenden Temperaturen muss auch im Schweinestall die Lüftung wieder umgestellt und überprüft werden. Kleine Anpassungen können gesundheitlichen und wirtschaftlichen Schaden vermeiden.

 

Frühjahrssputz durchführen

Verunreinigungen in den Lüftungskanälen und Ventilatoren sind häufige Ursachen für geringere Leistungen und Fehlfunktionen. Bei höheren Außentemperaturen werden auch wieder höhere Querschnitte der Lüftungskanäle benötigt. Unbedingt Luftwege kontrollieren und Verunreinigungen beseitigen. Unterflurkanäle und Luftgitter sind hier besonders anfällig für Verschmutzungen.