LandtechnikAckerbautechnikBednar: ACA Group übernimmt Österreich-Vertrieb

Bednar: ACA Group übernimmt Österreich-Vertrieb

Die Maschinen von Bednar werden in Österreich künftig über die ACA Group vertrieben.
Quelle: Hersteller
Im August 2020 hat Bednar eine strategische Zusammenarbeit mit dem neuen Österreich-Importeur ACA Group für die gelben Maschinen vereinbart. Insgesamt werden sich sechs ACA Standorte mit dem Verkauf der Maschinen von Bednar befassen: Dabei handelt es sich im ersten Schritt um die Betriebe ACA Center Janu, ACA Center NÖ Süd, ACA Center Bierbauer, ACA Partner Bierbauer, ACA Center Roher und neu auch ACA Center Stumpf. In einer weiteren Ausbaustufe der Zusammenarbeit werden auch ACA Partner die Möglichkeit bekommen, die Technik von Bednar zu verkaufen.

Die österreichischen Kunden können sich im nächsten Jahr laut Bednar auf die Vorstellung von Neuheiten, auf Feldtage, Vorführungen und lokale Ausstellungen gemeinsam mit den ACA Centern freuen. Die ACA Group wurde 2007 gegründet und zählt im Vertrieb der Traktorenmarken Fendt und Valtra eigenen Angaben zufolge zu den größten Privatimporteuren für AGCO-Produkte in Europa.

Die Verantwortlichen von Bednar und der ACA Group bei der Unterzeichnung der Vertriebs-Zusammenarbeit.
Quelle: zVg