LandtechnikBranchennewsAgrarCommander mit neuer RWA-Doppelspitze

AgrarCommander mit neuer RWA-Doppelspitze

Die neuen Geschäftsführer der AgrarCommander GesmbH, Johannes Steiner (li.) und Hannes Schauer (re.).
Quelle: zVg

Das Unternehmen AgrarCommander und die namensgleiche Software wurden von den ehemaligen Geschäftsführern Erich Tanzer und Barbara Reutter aufgebaut. Dabei entwickelte sich die Software AgrarCommander zu einem der führenden digitalen Betriebsführungsprogramme für Landwirte. Im Jänner 2020 ging das Unternehmen eine Kooperation mit der RWA ein. Mit dem überraschenden Ableben von Erich Tanzer, der bis zu diesem Zeitpunkt die Geschäftsführung innehatte, entstand Mitte des Jahres 2020 auf der Ebene der Geschäftsführung eine Lücke, die nun geschlossen wird.

Johannes Steiner und Hannes Schauer übernehmen die Geschäftsführung, um das Unternehmen im Sinne des Gründers weiterzuführen, wie es in einer Aussendung heißt. Damit werde der AgrarCommander den Landwirten auch zukünftig zur Verfügung stehen, um den eigenen Betrieb digital zu managen.

AgrarCommander entwickelt sich weiter

„Mit praktischem Verständnis, Kundennähe und viel persönlichem Einsatz haben Erich Tanzer und sein Team AgrarCommander zu einer der führenden Farm-Management-Software für österreichische Landwirte aufgebaut. Sein Lebenswerk war es, den Landwirten die Bewältigung der Auflagen und Dokumentationsverpflichtungen mithilfe von Agrarsoftware zu vereinfachen. Dieses Ziel werden wir in bewährt professionellem Stil weiterführen“, so Steiner.

„Landwirte sind zuallererst Landwirte. Diese wollen sich auf ihre Hauptaufgaben konzentrieren und nicht abends stundenlang im Büro sitzen. Um unsere Kunden bestmöglich zu unterstützen, werden wir den AgrarCommander auch zukünftig laufend weiterentwickeln. Im Fokus steht zunächst die weitere Verbesserung der mobilen und automatischen Dokumentation der Arbeiten am Feld. Aber auch der Datenaustausch mit vernetzten Systemen, wie etwa Traktorterminals, ermöglicht eine wesentliche Arbeitserleichterung und wird in Zukunft weiter ausgebaut“, betont Schauer.

Interessierten Landwirten sowie bestehenden Nutzern bietet AgrarCommander seit kurzem Webinare. Diese geben Einblick in die Software und erläutern die wichtigsten Nutzungsmöglichkeiten. Informationen zu den Webinaren stehen unter www.agrarcommander.at zur Verfügung.

Die neue Führungsspitze

Johannes Steiner (47) begann seine berufliche Laufbahn im Lagerhaus Absdorf-Ziersdorf in der Buchhaltung. Er absolvierte an der Fachhochschule Mittweida das Bachelorstudium Business Management mit Schwerpunkt Wirtschaftskommunikation. Zuletzt war er im Management der Lagerhaus e-Service GmbH und dabei maßgeblich am Aufbau des Lagerhaus-Onlineshops beteiligt.

Hannes Schauer (27) studierte an der Wirtschaftsuniversität Wien, wo er das Bachelorstudium der Betriebswirtschaftslehre abschloss. Er verfügt über Erfahrung in der Landtechnikbranche und war zuletzt in der Agro Innovation Lab GmbH als Innovationsmanager tätig.